Konzeptionsworkshop

 

Konzeptionsworkshop vom 19.-21. Juni 2015 im Goethe-Nationalmuseum in Weimar

In einem dreitägigen Konzeptionsworkshop erarbeiteten die Projektbeteiligten (Vertreter der Institutionen, LehrerInnen und SchülerInnen der Partnerschulen) mit Unterstützung externer Fachexperten die Rahmenbedingungen sowie die inhaltlichen und methodischen Kriterien zur konkreten Durchführung des Projektes.

Durch die intensive Zusammenarbeit konnten an diesem Wochenende die Belange aller Beteiligten berücksichtigt werden und eine gemeinsame Projektstruktur (inhaltlich, methodisch und organisatorisch) erarbeitet werden. Auf dieser Basis wurde nun mit der Erstellung der Webplattform und den Vorbereitungen für das gemeinsame Kick-Off in Dresden und die Feinkonzeptionierung der Einzelprojekte sowie die konkreten Planungen mit den Schulen begonnen.